Mostly Harmless:  Geht es euch gut heute Abend?

Schach-Matt: Bei solchen Gigs wie heute geht's uns immer gut - wir spielen gerne live und ich hoffe das sieht man auch :-)

 

Mostly Harmless:   Wie war euer Gig heute Abend ?

Schach-Matt: Wir waren etwas angespannt den Jubiläumssong wirklich gut hinzubekommen und nachdem das erfolgreich geklappt hat, konnten wir den Gig frei spielen und das hat echt Spaß gemacht. Es waren eben auch die richtigen Leute da und ein gut gemischtes Publikum.

 

Mostly Harmless:   Ihr habt in Füssen beim Bandcontest gewonnen. Wie war es für euch mit den großen Bands auf der großen Bühne zu stehen?

Schach-Matt: Der Auftritt in Füssen war bisher das  Karrierehighlight -Freitags ne super Stimmung im Saal - da drin hat es gekocht und dann am nächsten Tag auf der großen Bühne, das war für Alle wie im Film. Wir standen Freitag noch ehrfürchtig vor der genialen Bühne im Alpenpanorama und jeder hatte den Wunsch dort einmal spielen zu dürfen, - dass das dann geklappt hat, war für jeden ein Wahnsinns-Erlebnis :-)

 

Mostly Harmless:   Nach eurem Sieg und eurem Auftritt bei Rock the King was hat sich verändert?

Schach-Matt: Also wir wissen jetzt, dass es im Allgäu super Leute gibt, die auf unsere Musik stehen ;-) Natürlich wurden wir auch irgendwie bestätigt mit unserer Musik und dem was wir tun. Es ist aber jetzt nicht so, dass man nach so einem Auftritt aufhören kann sich als Band weiter um alles zu kümmern... Man muss nach wie vor hart arbeiten um voran zu kommen. Daher werden wir uns auch beim Band-Contest noch mal bewerben ;-)

 

Mostly Harmless:   Bei euch gab es dieses Jahr einen Wechsel was war der Grund Dafür?

Schach-Matt: Es gab leider zunächst Terminkollisionen mit der Coverband in der Flo parallel gespielt hat. Mit eigener Musik muss man terminlich flexibel sein, um auch mal spontan irgendwo aushelfen zu können wenn kurzfristig eine Band ausfällt. Die Veranstalter buchen Coverbands einfach viel früher und daher waren zu viele Termine vorab blockiert. 

 

Mostly Harmless:   Im Video von Kissin´Dynamite zu Hashtag your life gab es einen Gastauftritt von euch - wie kam es dazu?

Schach-Matt: Die Jungs von KD haben ganz offen Statisten für den Dreh gesucht. Nachdem als Drehort Nürnberg gesetzt war, haben wir einfach ne Email geschrieben und gesagt, dass wir als Band Bock hätten mitzuspielen. Das kam dann wahrscheinlich bei KD gut an und wir haben tatsächlich eine Einladung bekommen. Das war ein super Erlebnis, sehr lustig und hat uns eben auch weitere Kontakte gebracht . Nachdem man sich super verstanden hat, haben wir sogar die "Klo-Szene" als Bandfeature bekommen.

 

Mostly Harmless:   Wann kann man bei euch mit einem neuen Album rechnen?

Schach-Matt: Wir haben jetzt instrumental alles noch mal mit Michael neu aufgenommen und sind jetzt soweit durch. Es ist aktuell der Gesang in der Mache. Es wird in den nächsten Wochen auch einen ersten offiziellen Album-Trailer geben.

 

Mostly Harmless:   Was steht 2017 bei euch an?

Schach-Matt: Weitere Auftritte sind schon fix, neue Songs stehen auf der Agenda und wir haben vor ein Musikvideo zu produzieren. Ansonsten viel spielen, rocken und neue Fans erreichen. 

 

Mostly Harmless:   Die letzten Worte gehören euch, wir sagen schon mal danke.

Schach-Matt: Wir danken Mostly Harmless für den Support und freuen uns über Kommentare und Like's auf Facebook.

P. S. Wir haben immer noch Interesse an einer Verköstigung bzw. Brauereiführung bei der Firma Hirschbier ;-)